Sie sind hier: Startseite > Infrastruktur > Citizen Science

StadtWildTiere: Die Citizen Science-Kommunikationsplattform

Die Webseite „Stadtwildtiere“ soll die Gesellschaft über Stadtwildtier-Themen informieren und Bürgerinnen und Bürger dazu motivieren, sich aktiv an Forschungsprojekten zu beteiligen. Die Seite umfasst folgende Angebote:

  1. Portal und Karte für die Meldung von Tiersichtungen (inkl. Spuren, Kot, Kadaver, Nester...)
  2. Liste von Citizen Science-Projekten, bei denen Bürgerinnen und Bürger Forschungsaufgaben übernehmen können
  3. Informationen zur Wildtierforschung in Berlin
  4. Informationen zur Ökologie von Wildtieren, den Voraussetzungen für ein gutes Miteinander und zu Lösungen bei Konflikten.

“StadtWildTiere Berlin” wurde mit finanzieller Unterstützung durch das Leibniz-IZW und in Kooperation mit dem Züricher Verein „StadtNatur“ entwickelt. Auch in anderen deutschsprachigen Städten und Regionen gibt es entsprechende Seiten, wie z.B. in Zürich, Wien, Baden-Württemberg (“StadtWildTiere” und “Wilde Nachbarn”).